Outfit: Winter Neutrals

Dieses Outfit ist irgendwie ein bisschen in Vergessenheit geraten. Es ist zwar schon ein Monat her, dass wir es geshootet haben, aber mit den winterlichen Temperaturen in Wien ist es mir heute wieder eingefallen. Ich bin aufgestanden, habe das Fenster aufgemacht und war plötzlich im Winter Wonderland – selten, dass es in Wien so schneit wie heute. Deswegen bleibe ich auch zuhause, bis auf eine kleine Sporteinheit am Abend, verbringe den Tag im warmen Jogging Anzug und arbeite an meiner To-Do Liste und Inbox. Aber dazwischen zeige ich euch noch diesen Look, der in einer etwas wärmeren Version auch die nächsten Tage wieder zum Einsatz kommen wird.

  Mantel, Schuhe: Zara || Pullover: Acne || Tasche: Aigner || Bluse: Opus || Hose: Levi’s || Brille: Céline || Uhr: Cluse

Teilen:

4 Kommentare

  1. dilansophie
    20. Februar 2018 / 11:41

    Mega cooles Outfit! 🙂

  2. Sarah
    22. Februar 2018 / 19:12

    Du siehst mal wieder klasse aus,du hast einfach ein wahnsinnig gutes Gespür für Mode!
    Hab einen schönen Abend,liebe Grüße,Sarah

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.