Outfit: Sabora Plains

Heute zeige ich euch eines meiner liebsten Outfits von der Hochzeitsreise, aufgenommen in den Sabora Plains in der Serengeti. Vor unserem Zelt im Sabora Tented Camp stand diese Liege, in der ich täglich – allerdings natürlich nicht in voller Outfit-Montur – in der Mittagshitze vor der Sonne in den Schatten geflüchtet bin. Ist das bitte nicht idyllisch? Im Frühjahr nach der Regenzeit ist hier alles Grün und es wächst hohes Gras, bevor die Big Migration durchzieht und alles abfrisst. Im Herbst sieht es dann so aus auf den Feldern – hat aber auch etwas ganz Eigenes, Mystisches. Das Kleid war übrigens der perfekte Begleiter auf der Hochzeitsreise – und bald geht es für mich wieder in die Wärme nach Marrakech, da wird es auch wieder eingepackt.

  

Hut: Lack Of Color || Kleid: Zara || Schuhe: Zara || Brille: Mykita

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.