Bond Girl

Sky-007-HD-45Wie ihr bestimmt alle schon mitbekommen habt, waren ich und 4 andere Blogger (Vicky, Nina, Sonja & unser persönlicher Mr. Bond aka Raffael) inklusive Filmcrew (ich mein ist ja klar, wer verreist schon ohne Filmteam, wär ja sonst langweilig) im Namen von Sky auf den Spuren von James Bond unterwegs. Der neue Spectre ist ja letzte Woche erschienen und aus diesem Grund hat Sky einen eigenen Kanal eingerichtet, auf dem 2 Monate lang nur James Bond Filme und Specials zu sehen sein werden. Unsere Reise hat uns zu verschiedenen Drehorten des Films geführt und dabei deutlich gemacht, wie wunderschön und aufregend Österreich sein kann.

„Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah“?

Wir sind von Wien nach Innsbruck, dann weiter auf den Gletscher und nach Sölden, von dort über’s Timmelsjoch über Meran nach Lienz und am letzten Tag nach Obertilliach gefahren – „so nah“ ist in dem Zusammenhang also vielleicht ein bisschen untertrieben, aber immerhin haben wir uns (fast) immer innerhalb Österreichs Grenzen bewegt. Heute möchte ich meine Top 5 Bond-Girl-Momente mit euch teilen, die bei mir für unvergessliche Erinnerungen gesorgt haben. Und ganz am Ende des Posts findet ihr noch das FMA, das Vicky und ich für The Daily Dose mitgefilmt haben, just in case you missed it (hach, ich liebe diese dramatischen englischen Sätze in deutschen Texten einfach so sehr).

Sky-007-HD-1Bond Girl Moment #1: als ich die Runde Poker im Casino Innsbruck gewonnen habe
Nach der offiziellen Österreich Premiere im Metropol Kino ging es für uns in unseren Roben von Peek & Cloppenburg ins Casino Innsbruck (unser Auftritt in dem Aufzug samt Kamerateam war mal ein richtiger show stopper), das für uns netterweise einen separaten Raum (man gönnt sich ja sonst nix) mit Dinner und eigenem Pokertisch, samt charmantem Dealer, vorbereitet hat. Gespielt wurde mit wertfreien Jetons um die Ehre und ein Pokerset, die ich zum Glück bewahren konnte und nun mit Pokerkoffer im Gepäck nach Hause gereist bin. Ich war am Anfang eindeutig der Underdog am Tisch, aber stille Wasser sind bekanntlich tief und haben ein gutes Pokerface. Kleine Zusatzinfo: die Poker-Reunion in dieser Runde bei mir zuhause ist bereits in Planung aber dann werden wir um echtes Geld spielen, so 5 € oder so, wir sind ja schließlich keine Weicheier. Bond wäre stolz auf uns.

Sky-007-HD-17 SKY-007-HD-Kleid-5Sky-007-HD-27SKY-007-HD-Post-1Bond Girl Moment #2: Pistenraupe fahren in Sölden mit Sonja und Vicky
Während Raffi und Nina sich für heiße 10 Minuten auf die Piste geschwungen haben, sind Sonja, Vicky und ich mit einem coolen Pistenbully herumgedüst und hatten tierisch viel Spaß dabei – Donuts fahren auf der Gipfelspitze und erstaunte Blicke von deutschen Touristen inklusive. Dank Sonjas Aufzug wurden wir aber eh sicher für Russen gehalten, und russischen Society Ladies verzeiht man sicher auch das hysterische Rumgekreische und dekadente Pistenraupen-fahren, behaupte ich jetzt zumindest mal so. #wehavenoshame.

SKY-Pistenbully-5Sky-007-HD-36 Bond Girl Moment #3: Martinis schlürfen with a view im Ice Q
Am zweiten Tag am Nachmittag wurden uns Martinis á la James und Lunch á la geil im Ice Q in Sölden serviert, das im Spectre Film als futuristische Bergklinik herhalten musste. Ich muss ganz ehrlich sagen, nie hatte ich Drinks mit einer besseren Aussicht als dort und am liebsten wären wir gar nicht mehr gegangen – dann hätten wir allerdings unser tolles Hotel, das Bergland Sölden, verpasst. In dem hat auch Daniel Craig während der Dreharbeiten gewohnt und wir konnten die Suite besichtigen, in der er geschlafen hat. Ich bin ja schon in vielen Hotels in den Bergen gewesen, aber das war bestimmt eines der schönsten und geschmackvollsten, die ich bis jetzt gesehen habe.

SKY-007-HD-Post-2 SKY-007-HD-Post-1SKY-007-HD-Post-3ladyvenom_sky007HD-691james-bond-spectre-5ladyvenom_sky007HD-801ladyvenom_sky007HD-721 SKY-007-HD-Post-4 SKY-007-HD-Post-5 Sky-007-HD-128SKY-007-HD-Post-7 SKY-007-HD-Post-10Sky-007-HD-139Bond Girl Moment #4: Heli fliegen über den verschneiten Bergen
Auf den Flug im Helikopter habe ich mich von allen Programmpunkten am meisten gefreut – von Sölden aus ging’s ab zum Heli-Platz, der uns direttissimo über den Gletscher und rund um’s Ice Q geflogen hat, das wir nun nochmal aus der Vogelperspektive bestaunen durften. Für mich war es das erste Mal im Heli und ich habe mich gefreut wie ein kleines Kind – Vicky und ich sind fast ein bisschen emotional geworden, weil es dort oben einfach so traumhaft schön war! Ob das jetzt sehr Bond-like war, sei dahingestellt, aber ich bezweifle zumindest, dass er wegen ein paar verschneiten Gipfeln gleich auf die Tränendrüse drücken würde so wie wir.

ladyvenom_sky007HD-1411 ladyvenom_sky007HD-1521 SKY-007-HD-Post-11ladyvenom_sky007HD-134Bond Girl Moment #5: Biathlon schießen in Obertilliach
Zu Mr. 007 gehören natürlich auch Waffen – also sind wir nach Obertilliach ins Biathlon Schießzentrum gefahren, bevor wir uns die Drehorte in der Gegend angeschaut haben. Zur Einstimmung auf James Bond durften wir auch eine Runde Ballern und es war mega lustig – die meisten von uns wollten gleich mehrere Runden schießen, weil es so viel Spaß gemacht hat.

ladyvenom_sky007hd_tag4_-138SKY-007-HD-Post-16ladyvenom_sky007hd_tag4_-701Special Moment Award: der lustige Abend im Grand Hotel Lienz
Den letzten Abend haben wir im Grand Hotel Lienz, wo Daniel Craig während der Dreharbeiten in Obertilliach gewohnt hat, verbracht und wurden das erste Mal von unserer Crew getrennt, so dass wir 5 Blogger ein privates Dinner im Weinkeller verbracht haben. Der Abend war der perfekte Abschluss für eine perfekte Reise und ich habe schon lange nicht mehr so gelacht. Während der Fahrt durch Österreich konnte ich nicht nur mein Land, sondern auch meine Kollegen besser kennenlernen und bin froh, mit so intelligenten, begabten und lustigen Leuten unterwegs gewesen zu sein! Danke an die beste Bond Crew ever – der Craig kann einpacken gegen uns!

ladyvenom_sky007HD-1201SKY-Pistenbully-10Glacier-6ladyvenom_sky007HD-187

*in Kooperation mit Sky
* danke für einen Teil der Fotos an Ladyvenom

Share:

11 Comments

  1. Kathi
    9. November 2015 / 7:49

    Super schöne Fotos! 🙂 darf ich dich fragen, woher du die schwarzen Pumps hast? 🙂 Bin schon ewig auf der Suche nach schönen Pumps..

  2. 9. November 2015 / 11:15

    Soooo cool! Richtig beneidenswert 🙂
    Hab auch schon mal eine Helirunde über dem Großglockner drehen dürfen – wahnsinns Erlebnis 🙂
    Und das Grand Hotel in Lienz ist sowieso der Wahnsinn – das Frühstück dort ist ein Traum!
    x Bettina
    http://bohosandbombs.com

  3. 9. November 2015 / 11:40

    Was für tolle Impressionen. Scheint echt ein tolles Event gewesen zu sein <3 Die Location ist echt ein Traum 🙂
    Liebe Grüße, Fiona THEDASHINGRIDER.com

  4. Julia
    9. November 2015 / 16:41

    Ich bin so unglaublich neidisch. Das hört sich toll an!!!
    Dein Kleid ist wunderschön. Würdest du noch verraten, von welcher Marke es ist?
    Ich hätte es auch gerne. Hoffe, es steht mit genauso gut wie dir !

    Liebe Grüße

  5. 10. November 2015 / 15:01

    Wahnsinns Reise 😀 echt toll!!!

    Wo wirst du deinen nächsten Österreich-Urlaub verbringen?
    Ich habe Lust aufs Skifahren bekommen 😀

    bussi Sonja

  6. 10. November 2015 / 16:01

    Es war der Hammer! Hoffe auf einen zweiten Teil!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.